BEI DER FCA BANK S.P.A. SIND IHRE ERSPARNISSE MEHR WERT.

Die Bank mit Rating A3, der höchsten Einstufung innerhalb des italienischen Bankensystems *

Wählen Sie die Anlageform aus, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht, und steigern Sie Ihre Rendite:

  • Möchten Sie Ihre Ersparnisse schrittweise erhöhen? Legen Sie diese für 12 Monate an und entdecken Sie, wie Sie Ihr Festgeld bei der FCA Bank S.p.A. mit einer Rendite von bis zu 1,00% p.a. (brutto)** erzielen können.
  • Möchten Sie an die Zukunft denken und ab sofort Gewinne machen? Legen Sie Ihre Ersparnisse für 36 Monate an und erzielen Sie mit Festgeld Plus der FCA Bank S.p.A. (***) eine Rendite von bis zu 2,00% p.a. (brutto)**. 

 

 

VERGLEICH „Festgeld“ und „Festgeld Plus“

 

MERKMALE FESTGELD FESTGELD PLUS***
Laufzeit 12 Monate 24 Monate 36 Monate
Nominalzins (brutto)** 1.00% 1.05% 2%
Kosten der Kontoeröffnung und –schließung     0€ 0€ 0€
Mindestanlagehöhe 1000€ 1000€ 1000€
Maximalanlagehöhe 100.000€**** 100.000€**** 100.000€****
Möglichkeit der vorzeitigen Kündigung Nein Nein Ja
Vertragsverlängerung Für 12 Monate Für 12 Monate Für 12 Monate
Stempelsteuer Zu Lasten der FCA Bank

           

WÄHLEN SIE zwischen Festgeld und Festgeld Plus die Anlageform aus, die Ihren Bedürfnissen am besten entspricht!

FÜLLEN SIE das Online-Antragsformular aus!

VORBEREITUNG Drucken Sie die erhaltenen Unterlagen aus und unterzeichnen Sie diese!

SCHLIESSEN SIE die Legitimation Ihrer Personalien ab, indem Sie eine Postfiliale zur Legitimationsprüfung mittels Postident aufsuchen.

SIE ERHALTEN eine E-Mail als Bestätigung mit den Anmeldeinformationen und den Anweisungen.

GREIFEN SIE mit Ihren persönlichen Zugangsdaten im Home Banking auf den Kundenbereich zu.

BEGINNEN SIE die Banküberweisung an die angegebene IBAN zu tätigen und Ihr Festgeld zinsbringend anzulegen.

 

 

ERÖFFNEN SIE IHR FESTGELDKONTO

 

 

Festgeld und Festgeld Plus sind Produkte der FCA Bank, des paritätischen Gemeinschaftsunternehmens der FCA Italy S.p.A. (Gesellschaft des Konzerns Fiat Chrysler Automobiles) und der CA Consumer Finance S.A. (Gesellschaft des Konzerns Crédit Agricole).
(*) Moody’s Investors Service Deposits L/T: A3
(**) Vor jeweils geltendem Steuerabzug.
(***) Für Personen, die zum Zeitpunkt der Unterzeichnung einen aktiven Finanzierungs-oder Leasingvertrag für ein Neufahrzeug der FCA-Gruppe mit der FCA Bank Deutschland GmbH haben.
(****) Maximaler Anlagebetrag aller auf den Namen des Kunden lautenden Konten

HIER FINDEN SIE ALLE INFORMATIONEN ZUM FESTGELD FCA BANK

ERÖFFNEN SIE SCHNELL UND EINFACH IHR FESTGELDKONTO DER FCA BANK S.P.A. ONLINE.

 

SIE BENÖTIGEN:

  • Ihren im Anmeldeformular angegebenen Ausweis
  • Ihren Finanzierungsvertrag oder Leasingvertrag mit der FCA Bank Deutschland GmbH (bei der Auswahl Festgeld Plus)
  • Ihre italienische Steuernummer (nur bei italienischer Staatsbürgerschaft)

 

 
 
 

Kontaktieren Sie uns!

Haben Sie Fragen oder benötigen Sie weitere Informationen zum Festgeldkonto der FCA Bank S.p.A., so rufen Sie uns unter der Telefonnummer +49 6721 9101 131 an, unter der wir montags bis donnerstags von 9:00 bis 18:00 Uhr und freitags von 9:30 bis 17:00 Uhr erreichbar sind. 

 

Schreiben Sie uns

Senden Sie eine E-Mail an: Questo indirizzo email è protetto dagli spambots. È necessario abilitare JavaScript per vederlo.

 

Häufig gestellte Fragen (FAQ´s)

 

Was versteht man unter Festgeld?
Festgeld ist ein Bankprodukt, das eine Verzinsung des Festgeldes über einen festgelegten Zeitraum anbietet. Es ist üblicherweise durch einen Zinssatz gekennzeichnet, der den der Girokonten überschreitet, sieht aber in der Regel keine Serviceleistungen vor, wie Kreditkarten, Schecks, Domizilierungen, usw.. Das Depositenkonto stützt sich auf ein Girokonto des Kunden (ein so genanntes Verrechnungskonto), auf das die angefallenen Zinsen der vertraglich mit festgelegter Laufzeit angelegten Summe überwiesen werden.
Was versteht man unter den Produkten Festgeld und Festgeld Plus der FCA Bank?
Es handelt sich um Festgeldkonten der FCA Bank, anhand deren die eigenen Beträge über einen Zeitraum von 12, 24 oder 36 Monaten festgelegt und mit zunehmender Laufzeit der Geldanlagen höhere Zinsausschüttungen erzielt werden können. Diese Konten sind sichere Geldanlagen, da die Zinsen jährlich auf das von dem Kunden ausgewählte Wertpapierverrechnungskonto überwiesen werden. Bei Vertragsablauf erhält der Kunde das eingezahlte Kapital nebst den im letzten Jahr angefallenen Zinsen. Das Angebot beinhaltet außerdem die automatische Verlängerung der Geldanlage für eine Dauer von 12 Monaten unter den auf der speziellen Website einsehbaren Bedingungen. Der festlegbare Mindestbetrag beläuft sich auf 1.000 €, während der festlegbare maximale Gesamtbetrag 100.000 € beträgt. Festgeld und Festgeld Plus sehen mit Ausnahme der Postgebühren keine Verwaltungsgebühren oder Kontoführungsgebühren vor.
Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden, um ein Festgeld-Konto bei der FCA Bank S.p.A. eröffnen zu können?
Um ein Festgeld-Konto bei der FCA Bank eröffnen zu können, müssen Sie Ihren Hauptwohnsitz in Deutschland und ein Girokonto auf Ihren Namen haben.
Welche Voraussetzungen müssen erfüllt werden, um ein Konto Festgeld Plus bei der FCA Bank eröffnen zu können?
Um ein Festgeld-Plus-Konto bei der FCA Bank S.p.A. eröffnen zu können, müssen Sie Ihren Hauptwohnsitz in Deutschland und ein Girokonto auf Ihren Namen haben. Um den besonders vorteilhaften Zinssatz zu erhalten, müssen Sie zum Zeitpunkt der Unterzeichnung einen aktiven Finanzierungs- oder Leasingvertrag für ein Neufahrzeug der FCA-Gruppe mit der FCA Bank Deutschland GmbH haben.
Wie viele Festgeld-Konten können eröffnet werden?
Es gibt keine Höchstgrenze bezüglich der Anzahl der Festgeld-Konten, die eröffnet werden können. Die Gesamtsumme der festgelegten Beträge darf nicht 100.000 € überschreiten.
Muss ein Girokonto bei der FCA Bank eröffnet werden?
Nein. Zur Eröffnung eines Festgeld-Kontos müssen Sie lediglich ein deutsches Girokonto auf Ihren Namen haben.
Wie kann der angelegte Betrag erhöht oder reduziert werden?
Der im Anlageformular festgelegte Betrag kann vor Vertragsabschluss noch erhöht oder reduziert werden. Nach Vertragsabschluss kann der Anlagebetrag jedoch nicht mehr geändert werden.
Kann das Depositenkonto auf mehrere Namen laufen?
Nein. Das Konto kann nicht auf mehrere Namen laufen.
Der Vertrag kann nicht ausgedruckt werden. Was kann man tun?
Kein Problem. Nach dem Ausfüllen des Onlineantrags auf Kontoeröffnung kann die Versandart des Vertrags ausgewählt werden (per E-Mail oder per Normalbrief). Kontaktieren Sie bei Zweifeln oder Fragen den Kundendienst unter der Rufnummer +49 67219101131 oder schreiben Sie eine E-Mail an Questo indirizzo email è protetto dagli spambots. È necessario abilitare JavaScript per vederlo.
Wie kann man auf das spezifische Internet-Homebanking zugreifen?
Nach der Billigung Ihres Antrags auf Kontoeröffnung werden Ihnen per E-Mail die Authentifizierungsdaten für den Zugriff auf die spezifische Home-Banking-Seite zugesendet. Sie finden hier infolge außerdem den Zugangslink www.onlinebanking.fcabank-sparen.de
Was kann bei fehlendem Erhalt der Authentifizierungsdaten für den Zugriff auf das Internet-Homebanking getan werden?
Verwenden Sie zur Wiederherstellung des Passworts bitte den Link “Haben Sie das Passwort vergessen?” auf der Homebanking-Startseite. Sollten Sie bei Eingang des Willkommensschreiben nicht die Authentifizierungsdaten erhalten haben, kontaktieren Sie bitte den Kundendienst unter der Rufnummer +49 67219101131 oder schreiben Sie eine E-Mail an Questo indirizzo email è protetto dagli spambots. È necessario abilitare JavaScript per vederlo.
Innerhalb wie vieler Tage nach Antragsstellung muss der Vertrag eintreffen?
Senden Sie den Vertrag nicht innerhalb von 30 Tagen nach dem Antrag auf Kontoeröffnung an die FCA Bank, wird der Antrag automatisch annulliert.
Bis wann muss die Aktivierungsüberweisung erfolgen?
Die FCA Bank garantiert den auf dem Informationsblatt, das Sie nach Ausfüllen des Onlineantrags auf Kontoeröffnung erhalten haben, ausgewiesenen Zinssatz für eine Zeitspanne von 15 Werktagen nach Stellung des Onlineantrags auf Kontoeröffnung. Es ist folglich empfehlenswert, sofort nach Bestätigungseingang der Kontoeröffnung die Überweisung an die angegebene IBAN zu tätigen. In jedem Fall dürfen nicht 30 Werktage nach Stellung des Onlineantrags auf Kontoeröffnung überschritten werden.
Welcher Mindest- und Höchstbetrag kann auf einem Festgeldkonto der FCA Bank angelegt werden?
Der festlegbare Mindestbetrag beläuft sich auf 1.000 €, während der festlegbare maximale Gesamtbetrag 100.000 € beträgt.
Übernimmt der Bankeneinlagenscherungsfonds Garantie für die angelegten Gelder?
Ja, bis zu einem Höchstbetrag von 100.000 €.
Was ist das Telefonbanking?
Das Telefonbanking ist eine kostenlos von der Bank angebotene Serviceleistung, die Ihnen die Authentifizierung ermöglicht, sodass Sie zusätzlich zum Internet-Homebanking-Service Informationen zu Ihrem Depositenkonto bei der FCA Bank einholen können.
Wie viel kostet die Eröffnung eines Festgeld-Kontos bei der FCA Bank?
Es fallen keine Kontoeröffnungsgebühren an.
Sind die angegebenen Zinssätze brutto oder netto?
Die angegebenen Zinssätze sind vor Steuereinbehalt. Da die Bank ihren Sitz im europäischen Ausland hat, wird sie keine Steuern (wie z.B. Kapitalertrags-oder Kirchensteuer) abführen. Der Kunde hat sich um die steuerliche Behandlung der Zinsen selbst zu kümmern (z.B. Deklaration im Rahmen der jährlichen Steuererklärung).
Wann werden die Zinsen des Festgeldkontos der FCA Bank ausgezahlt?
Die angefallenen Zinsen werden zu folgenden Zeitpunkten gutgeschrieben: - alle 12 Monate ab dem Eröffnungsdatum des Depositenkontos bei der FCA Bank (Einzahlungsdatum der Summe) - und/oder zur Kontoschließung Die Rendite sind vor Steuereinbehalt berechnet.
Wie muss man vorgehen, um das Festgeld-Plus-Konto der FCA Bank zu schließen?
Kontaktieren Sie für den Erhalt der Antragsformulare zur Kontoschließung den Kundendienst unter der Rufnummer +49 67219101131 oder schreiben Sie eine E-Mail an Questo indirizzo email è protetto dagli spambots. È necessario abilitare JavaScript per vederlo. Es wird daran erinnert, dass im Falle einer vorzeitigen Tilgung eine Kündigungsfrist von 32 Tagen eingehalten werden muss.
Wie funktioniert die automatische Vertragsverlängerung?
Bei Fristablauf erneuert sich die Geldanlage automatisch von Jahr zu Jahr um weitere 12 Monate. Daher wird, sofern der Kunde nicht innerhalb von 32Tagen(Werktagen) ab dem Verlängerungsdatum einen Widerruf versendet, der gesamte festgelegte Betrag (ohne Zinsen) automatisch erneut für 12 Monate mit dem zum Zeitpunkt der Frist gültigen Zinssatz sowie zu den selben Vertragsbedingungen angelegt.
Wie werden die eigenen Personalien verarbeitet?
Konsultieren Sie für weitere Informationen das Dokument „Datenschutz“ im Abschnitt "Informationen" der Website.
Welche Verfahren können im Kundenbereich des Festgeldkontos der FCA Bank (Internet Homebanking) ausgeführt werden?
In dem spezifischen Abschnitt kann der Kunde Informationen zum Kontostand, zu den eigenen Geldanlagen, zur Kontolaufzeit und zum Zinssatz einsehen.
Was ist Phishing?
Das Phishing ist ein Identitätsdiebstahl, der durch den E-Mail-Versand seitens Übelgesinnter (Phisher) erfolgt, die mittels der graphischen Gestaltung und des Inhalts einen institutionellen Absender vortäuschen (z.B. eine Bank, eine Versicherung, usw.). Die E-Mails enthalten oftmals Benachrichtigungen über besondere Situationen oder dringende Probleme, die bezüglich des eigenen Girokontos / Benutzerkontos aufgetreten sind (z.B. eine sehr hohe Abbuchung, der Ablauf des Benutzerkontos, usw.), oder ein Geldangebot. Die in diesen E-Mails enthaltenen Links führen auf von Phishern verwaltete Websites, mittels deren diese versuchen, Schadprogramme / Viren zu übertragen oder Kundendaten zu stehlen (einschließlich Benutzername und Passwort). Um den Folgen dieser Phishing-Angriffe vorzubeugen, müssen die Kunden beim Öffnen der E-Mails besondere Vorsicht walten lassen und folgende Anweisungen berücksichtigen: • jeglichen E-Mails mistrauen, die zur Eingabe personenbezogener und vertraulicher Daten aus nicht präzise angegebenen Gründen auffordern; • E-Mails mit sehr langen Webadressen und/oder Sonderzeichen mistrauen; • Keine Links oder Dateien anklicken, die in verdächtigen E-Mails enthalten sind, da diese Dateiverknüpfungen auf eine gefälschte Website führen können, der sich nur schwer vom Original unterscheiden lässt. Es wird daran erinnert, dass die FCA Bank von den Kunden niemals per E-Mail oder telefonisch die Benutzerkennwörter und/oder Passwörter abfragen oder diese zum Anrufen einer Telefonnummer auffordern wird, die von den offiziellen Telefonnummern abweicht.
Was ist eine italienische Steuernummer und warum benötige ich eine?
Die italienische Steuernummer ist ein alphanumerischer Code mit 16 Zeichen, die eine Personen eindeutig identifiziert betreffend der Beziehungen zu öffentlichen Einrichtungen und Institutionen. Sie wird im Steuerregister verwendet, um relevante Daten für das Finanzamt zu erfassen und zu prüfen. Die betroffenen Personen müssen ihre Steuernummer bei einer Reihe von Handlungen angeben, an denen italienische Unternehmen beteiligt sind, wie z. B. Eröffnung eines Bankkontos, Abholung einer Zahlung, Kauf einer Immobilie oder eines Fahrzeugs usw. Wenn Sie noch keine italienische Steuernummer haben, werden Sie aufgefordert, das Formular „Steuernummer Anforderung“ auszufüllen, damit die FCA Bank S.p.A. diese bei der italienischen Steuerbehörde beantragen kann.

SO ERÖFFNEN SIE SCHRITT FÜR SCHRITT IHR FESTGELD-KONTO

 

  • Öffnen Sie die Website www.fcabank-sparen.de

  • Halten Sie
    folgende Daten und Unterlagen bereit

    • Ihr Ausweisdokument
    • Ihren IBAN-Code
    • Ihre private Telefonnummer und private E-mail Adresse
    • Sowie eine Kopie Ihres Finanzierungs-oder Leasingvertrags mit der FCA BANK DEUTSCHLAND GMBH
  • Formular ausfüllen

  • Wählen Sie, ob Sie den Vertrag ausdrucken möchten oder ob er Ihnen per Post zugesendet werden soll

  • Vertrag  unterschreiben

  • Weisen Sie sich über das POSTIDENT-Verfahren aus und senden Sie die Unterlagen (mit einer Kopie Ihres Personalausweises) per Post zurück

  • Sie erhalten per E-Mail eine Bestätigung über Ihre Konto-Eröffnung

  • Überweisen Sie den gewünschten Anlagebetrag auf Ihr Festgeld-Konto